Projekt Beschreibung

Auf Antrag der Gemeinde Heede wurde sie zum 01.07.2006 vom Land Niedersachsen in das damalige Dorferneuerungsprogramm aufgenommen. Im Rahmen von 9 Arbeitskreissitzungen wurde der Dorferneuerungsplan unter intensiver Mitarbeit des Arbeitskreises Dorferneuerung entwickelt, der Anfang 2009 anerkannt wurde.

Kerninhalt des Dorferneuerungsplanes war die Aufwertung der Achse Hauptstraße / Dörpener Straße zwischen Schärpenburg / 1.000-jähriger Linde über den Marktplatz bis zum Bereich St. Josef-Kirche / Gebetsstätte Heede. Im Anschluss an die Erarbeitung des Dorferneuerungsplanes erfolgte die Umsetzungsbegleitung mit einer Vielzahl an öffentlichen und privaten Maßnahmen insbesondere entlang der oben genannten Achse.

Projekt Details

  • Bearbeitung: 2007 bis 2008 Erarbeitung des Dorferneuerungsplanes
    2009 bis 2018 Umsetzungsbegleitung
  • Leistungsumfang: siehe Beschreibung
  • Auftraggeber: Gemeinde Heede/Ems
  • Auftraggeber URL: https://www.heede-ems.de/

Projekt Galerie