Projekt Beschreibung

Zur Ermittlung von angepassten Abschaltzeiten von Windenergieanlagen wurde im Jahr 2015 von März bis November ein Ultraschallmikrofon im Gondelbereich einer Windkraftanlage installiert. Die erfassten Daten wurden in einem Batcorder-Bericht mit Klimadaten verknüpft, ausgewertet und Abschaltzeiten formuliert.

Es waren folgende Leistungen zu erbringen:

  • Gondelmonitoring nach BMU-Standard (Brinkmann 2011, Behr 2015)
  • Bereitstellung notwendiger Technik (Batcorder 3 + WKA Erweiterung)
  • Begleitung der Installation in der Gondel
  • Installationsvorbereitung: Test der Systemkomponenten, Systemcheck, Gerätetest
  • Systemüberprüfung: Systemcheck und Datensicherung innerhalb der Erfassungszeiträume
  • Auswertung der Daten: Analyse der aufgenommenen Fledermausrufe und Abgleich mit Klimadaten
  • Erstellung eines Monitoringberichtes
  • Erstellung eines ProBat-Berichtes
  • Zielorientierte Abstimmungsgespräche mit der Genehmigungsbehörde

Projekt Details

  • Bearbeitung: 2015 - 2016
  • Leistungsumfang: siehe Beschreibung
  • Auftraggeber: Windtaler II GmbH & Co. KG

Projekt Galerie